c
c
c
Themenbereiche / Einsatzgebiete
Praxis für moderne
c
c
Wingertsäcker 2
68535 Edingen-Neckarhausen
Tel. 06203-402134
rieshypnotics@gmail.com
 Kinder  Nothilfe
Hans-Peter Ries

Angst ist zunächst ein Urgefühl, welches jeder Mensch als genetischen Faktor in
sich trägt.
Letztendlich bewahrt uns Angst auch vor Unheil und macht uns in gefährlichen
Situationen wachsam.    
Ohne Angst wäre die Spezies Mensch niemals so mächtig geworden u. bereits
in der Steinzeit wilden Tieren als Nahrung zum Opfer gefallen.
- Prüfungsangst
- Flugangst / Reiseängste
- Angst vor Tieren und
  Insekten
- Höhenangst
- Angst vor Enge z.B. in
  Fahrstühlen
- Platzangst (Agoraphobie)
- Angst vorm Zahnarzt
- Angst vor Spritzen oder
  Operationen
- Lampenfieber
- Angst vor Erröten
- Angst vor Menschen-
  Ansammlungen
- Sozialphobie
- Zukunftsängste
- Versagensängste
- Sexualängste u.v.m
Doch was, wenn die Angst auch in alltäglichen Situationen allgegenwärtig ist und selbst harmlose Begebenheiten mit übermäßiger Angst besetzt sind ?  Hier zeigen sich die wahren Stärken der Hypnosetherapie, denn Angst und Entspannung sind zwei gegensätzliche Gefühle, die nicht gleichzeitig nebeneinader bestehen können.
Im Zustand von Hypnose herrscht grösste Entspannung und so ist es auch nicht Verwunderlich dass es meist schon in einer einzigen Sitzung gelingt der Angst den Raum zu nehmen.


Die Ergebnisse sind auch für Betroffene meist unfassbar, denn es erscheint bei oberflächlicher Betrachtung fast unglaublich welche Resultate die Hypnosetherapie in der Auflösung von Angstzuständen vorzuweisen hat.
Der Angst die rote Karte zeigen