Psychotherapeutischer
Heilpraktiker
Hans-Peter Ries
Wingertsäcker 2
Verantwortlich für den Inhalt: Hans-Peter Ries. Wingertsäcker 2, 68535 Edingen-Neckarhausen. Tel. 06203-402134, rieshypnotics@gmail.com
Weitere Verwertung der Inhalte soweit nicht durch Dritte geregelt, nur mit schriftlicher Zustimmung des Seiteninhabers.
Praxis für moderne
c
c
c
c
   acebook
f
Wingertsäcker 2
68535 Edingen-Neckarhausen
Tel. 06203-402134
rieshypnotics@gmail.com
- Hypnosetherapie
- Verhaltenstherapie
- Gesprächstherapie
- Partnerschafts-
  Beratung u. Therapie
- Sexualberatung
  u. Therapie
- AD(H)S Beratung

Klassische
Einsatzgebiete

* Raucherentwöhnung
* Gewichtsreduktion
* Ängste und Phobien
* Schlafstörungen
* Sexualstörungen
* Schmerzen
* Trauer u. Depression
* Stress u. Burn-Out
* Lernstörungen
* Gedächtnisstörungen
* u.v.m.
Psychotherapeutischer
Heilpraktiker

Hans-Peter Ries
Praxisleistung
Persönliches
Praxisbilder
Hypnotherapie
Psychotherapie
Paartherapie
AD(H)S Beratung
Kontakt
A G B
Impressum
Reportagen
Häufig gefragt
Link´s
Preise/ Kosten
Partnersuche
Kindernothilfe
Mein soziales Engagement
für Kinder und Jugendliche
in einer Notsituation.
 
Kontakt:
Tel. 06203-402134
rieshypnotics@gmail.com

In dringenden Fällen
Mobil. 0176-70003632

Anschrift:
Wingertsäcker 2
68535 Edingen-Neckarhausen

Wegeplan
- A656 Mannheim / Heidelberg
- Ausfahrt Seckenheim
- Landstrasse L6597 Richtung
  Seckenheim
- Am Ende der Strasse links in
  Richtung  Ilvesheim, Ladenburg,
  L637  (Nicht Edingen-Neckarhausen)
- An der nächsten Abzweigung rechts
  über den Bahnübergang Richtung 
  O.T. Neckarhausen
  bzw. Neckarhausen Nord
- Landstrasse solange durchfahren,
  bis auf der  rechten Seite ein grosser  
Gebäude komplex  zu sehen ist.
- jetzt rechts u. sofort wieder rechts
zum Parkplatz.

Die Praxis befindet sich im
Pflegeheim Neckarhaus im
3. O.G. Eingang Kelterweg
Navi-Fahrer "Aufgepasst"
Wenn Sie die o.g. Adresse eingeben, führt Sie Ihr Navigationsgerät, in der Regel hinter das Haus. Die Besucherparkplätze befinden sich jedoch auf der gegenüberliegenden Seite
"Kelterweg". Hier befindet sich auch der Haupteingang.